Filmdetail

Teaser
  • Ein Doppelleben.
Synopsis
  • Was geschah mit Gonda H.? Im Sommer 1986 wurde die 30jährige Gonda H.
    acht Tage nach ihrem Tod in ihrer Paderborner Wohnung gefunden. Wurde sie
    ermordet, hatte sie selbst ihrem Leben ein Ende gesetzt? Die Polizeiakten
    wurden ergebnislos schnell wieder geschlossen.
    Gondas Lehrer spricht über ihr Erscheinungsbild in der Schule, die Nachbarin berichtet, dass sie immer viel Geld zur Verfügung gehabt haben muss, ein ehemaliger Freund erzählt, dass er in sie verliebt war. Dazwischen ist Gonda selbst zu sehen: auf Fotos und einem 8mm-Film.

    "Ihren äußerlich 'ordentlichen' Lebensstil vertauschte Gonda H. zunehmend des Nachts mit dem Prostituiertenmilieu in der Umgebung von Paderborn. Aus
    Aussagen von Freunden, Bekannten und Kolleginnen, mit Aufnahmen von
    Schauplätzen dieses kurzen Lebens, mit Fotos und Amateurfilmen wird ein
    differenziertes Bild dieser Frau und ihres gegensätzlichen Tag- und Nachtlebens vermittelt. Felder verzichtet klug auf Kommentar, er verlässt sich auf die Wirkung dieser auch optisch sehr eindrucksvollen und atmosphärisch dichten, geschickt montierten Zusammenstellung von Eindrücken." (Westfalen-Blatt, 12.12.1992)
    "...Damit entwickelt sich der Film zu einer Milieustudie. Doppelmoral und
    Tabuisierung von Prostituierten werden in nachgestellten und atmosphärisch
    gelungenen Szenen deutlich gemacht." (Neue Westfälische, 14.12.1992)

    CFF
    Christoph Felder Filmproduktion
    High standard docufilms for cinema, tv, companies, privates since 1986
    docufilms.jimdo.com

    arts-tart
    culture network
    see more: arts-tart.jimdo.com
Crew

Service

Kontakt

senden

ONLINEFILM Editorial & Support
C. Cay Wesnigk

Mail: support@onlinefilm.org

Phone +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Snail mail
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau
Germany

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.




Impressum

ONLINEFILM AG
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau / Deutschland
Tel. +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Vorstandsvorsitzender:
C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

Aufsichtsratsvorsitzender:
Roland Schmidt

Hauptsitz:
Wakenitzmauer 34-36
23552 Lübeck / Deutschland

Steuernummer
22 296 23957 Finanzamt Lübeck
USt ID DE 214233673
HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck