Filmdetail

Synopsis
  • „Am 4. Mai 1985 kurvte sie zum letzten Mal durch Kiels Straßen: Die Straßenbahn, von vielen geliebt und zum Schluß zäh, aber vergeblich verteidigt, mußte der verkehrsplanerischen Notwendigkeit weichen und landete auf dem Schrottplatz. Ihr haben die beiden Kieler Studenten Peter Bartelt und Helmut Schulzeck im Auftrag des Studentenwerks Schleswig-Holsteins ein filmisches Denkmal gewidmet (...), das sich weniger als historisches Dokument denn als liebevoller Epitaph versteht. Dokumentarisches Bildmaterial nimmt darum weniger Raum ein als optisch reizvolle Aufnahmen von den Wagen derLinie 4 wie sie in ihren letzten Jahren ihren Weg nimmt.Was das Auge der Kamera damals sah, wirkt heute wie ein wehmütiger Blick zurück: Auf der Fahrt durch die romantisch fotographierte Stadtlandschaft, durch Sonne und Schnee mutet die gute alte Bahn an wie ein Vehikel aus jenen Tagen, in denen Beschaulichkeit und Komfort mehr galten als Geschwindigkeit und Rationalisierung. Den gleichen Kontrast nehmen auch die Interviews auf. So stehen die anekdotenreichen Erzählungen des fast 100-jährigen Karl Repen aus 40 Jahren Berufsleben als Straßenbahnfahrer im krassen Gegensatz zur illusionslosen Nüchternheit, mit der der SPD-Kommunalpolitiker Holger Ipsen jene wirtschaftlichen Zahlen und planerischen Fakten vorlegt, denen die Straßenbahn geopfert werden mußte. Noch einmal rumpelt die „4“ über die Weichen und singt in den Kurven, jetzt nur noch ein Stück Stadtgeschichte, eine Erinnerung, nur noch im Kino wiederholbar. (...)“ (Christoph Munk, Kieler Nachrichten, 18.09.1986) [für Internetsuche: Straßenbahn = Strassenbahn]
Crew
  • Regie: Peter Bartelt, Helmut Schulzeck
  • Drehbuch: Peter Bartelt und Helmut Schulzeck
  • Kamera: Peter Bartelt, Helmut Schulzeck, Ekkard Volk, Kurt Denzer
  • Schnitt: Peter Bartelt und Helmut Schulzeck
  • Ausführende/r Produzent/in: Kurt Denzer
Awards
  • (1988) Hans-Hoch-Filmpreises Neumünster, 3. Preis

Service

Kontakt

senden

ONLINEFILM Editorial & Support
C. Cay Wesnigk

Mail: support@onlinefilm.org

Phone +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Snail mail
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau
Germany

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.




Impressum

ONLINEFILM AG
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau / Deutschland
Tel. +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Vorstandsvorsitzender:
C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

Aufsichtsratsvorsitzender:
Roland Schmidt

Hauptsitz:
Wakenitzmauer 34-36
23552 Lübeck / Deutschland

Steuernummer
22 296 23957 Finanzamt Lübeck
USt ID DE 214233673
HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck