Profil

Film / Funk

Pamela Meyer-Arndt

x
10119 Berlin Berlin
Deutschland


Telefon +49 30 48625295

Information

Buch / Regie für Dokumentarfilm
Screenwriter / Director for documentary film
    Lebenslauf
      • Pamela Meyer-Arndt wurde 1967 in Köln geboren. Sie studierte Film an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und an der Tisch School der New York University. 1994 arbeite sie für Amos Poe Productions und für The Shooting Gallery in New York. Sie führte Regie bei einigen Kurzfilmen: Die nach Hoffnung jagen (1988), Bottle (1990), Couple Trouble (1990), What’s up Amos Poe (1991), Moor Afffairs (1992), Hotel 17 (1993) und Sisters (1993). Von 1997 bis 2006 führte sie Regie für einige Werbefilme. Sie schreib, führte Regie und produzierte zwei Dokumentarfilme: Die Märchenhafte (2006) und Ostfotografinnen (2006). Pamela Meyer-Arndt was born in Colgone in 1967. She studied film at both the Academy of Fine Arts Hamburg and the Tisch School at New York University. In 1994 she worked for Amos Poe Productions, The Shooting Gallery, New York. She has directed a number of shorts: Die nach Hoffnung jagen (1988), Bottle (1990), Couple Trouble (1990), What’s up Amos Poe (1991), Moor Afffairs (1992), Hotel 17 (1993) and Sisters (1993). From 1997 to 2006 she worked on a number of commercials and features. She has written, produced and directed two documentaries: Die Märchenhafte (2006) and Just an Ordinary Life (Ostfotografinnen, 2006).
      • Vita Pamela Meyer-Arndt wurde 1967 in Köln geboren. Sie studierte Film an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und an der Tisch School der New York University. 1994 arbeite sie für Amos Poe Productions und für The Shooting Gallery in New York. Sie führte Regie bei einigen Kurzfilmen: Die nach Hoffnung jagen (1988), Bottle (1990), Couple Trouble (1990), What’s up Amos Poe (1991), Moor Afffairs (1992), Hotel 17 (1993) und Sisters (1993). Von 1997 bis 2006 führte sie Regie für einige Werbefilme. Sie schreib, führte Regie und produzierte zwei Dokumentarfilme: Die Märchenhafte (2006) und Ostfotografinnen (2006). 2010 entstand der 86 minütige Film DORFLIEBE in Zusammenarbeit mit der Gebrüder Beetz Filmproduktion. Pamela Meyer-Arndt was born in Colgone in 1967. She studied film at both the Academy of Fine Arts Hamburg and the Tisch School at New York University. In 1994 she worked for Amos Poe Productions, The Shooting Gallery, New York. She has directed a number of shorts: Die nach Hoffnung jagen (1988), Bottle (1990), Couple Trouble (1990), What’s up Amos Poe (1991), Moor Afffairs (1992), Hotel 17 (1993) and Sisters (1993). From 1997 to 2006 she worked on a number of commercials and features. She has written, produced and directed two documentaries: Die Märchenhafte (2006) and Just an Ordinary Life (Ostfotografinnen, 2006). 2010 she directed a film with Gebrüder Beetz Filmproduktion VILLAGE LOVE (86 min.).

ONLINE - Filme des Regisseurs / Produzenten

Filme von und mit Pamela Meyer-Arndt

2010 | DORFLIEBE
Pamela Meyer-Arndt - Land: Deutschland / Jahr: 2010 / Länge: 86 / Kategorie: Dokumentarfilm
2009 | WENDEZEITEN
Pamela Meyer-Arndt - Land: Deutschland / Jahr: 2009 / Länge: 30 / Kategorie: Dokumentarfilm
2006 | DIE MÄRCHENHAFTE
Pamela Meyer-Arndt - Land: Deutschland / Jahr: 2006 / Länge: 30 / Kategorie: Dokumentarfilm
2006 | OSTFOTOGRAFINNEN
Pamela Meyer-Arndt - Land: Deutschland / Jahr: 2006 / Länge: 71 / Kategorie: Dokumentarfilm

Service

Kontakt

senden

ONLINEFILM Editorial & Support
C. Cay Wesnigk

Mail: support@onlinefilm.org

Phone +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Snail mail
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau
Germany

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.




Impressum

ONLINEFILM AG
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau / Deutschland
Tel. +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Vorstandsvorsitzender:
C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

Aufsichtsratsvorsitzender:
Roland Schmidt

Hauptsitz:
Wakenitzmauer 34-36
23552 Lübeck / Deutschland

Steuernummer
22 296 23957 Finanzamt Lübeck
USt ID DE 214233673
HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck