Profil

Musik | Theater

Ante Jerkunica


Information

Der gebürtige Kroate ist derzeit einer der gefragtesten Bässe auf internationalen Bühnen. Seit 2006 ist er im Ensemble der Deutschen Oper Berlin, zuerst als Stipendiat. Dort singt er viele Partien seines Repertoires wie Fafner / DAS RHEINGOLD und SIEGFRIED, Großinquisitor / DON CARLO, Komtur / DON GIOVANNI, Pistola / FALSTAFF, Colline / LA BOHÈME, Nourabad / DIE PERLENFISCHER, Banquo / MACBETH, Steffano Colonna / RIENZI, DER LETZTE DER TRIBUNEN, Sarastro / DIE ZAUBERFLÖTE sowie als Hunding / DIE WALKÜRE zu erleben. 2005 gewann Jerkunica den 1. Preis beim 1. Nationalen Gesangswettbewerb in Zagreb, 2007 vertrat er sein Heimatland beim BBC Cardiff Singer of the World.

Ante Jerkunica gastierte bei den Salzburger Festspielen 2008 und 2009. Er sang an den Staatsopern Hamburg und Berlin, sowie in Frankfurt (Hunding / DIE WALKÜRE). Er war Gast am La Monnaie in Brüssel, an der Opéra Lyon, am Liceu Barcelona, am Teatro Arriaga Antzokia Bilbao, an der Nederlandse Opera Amsterdam und der Opéra Bastille Paris. Eine enge Verbindung ergab sich zur Vlaamse Opera, wo er Sarastro / DIE ZAUBERFLÖTE, Marke / TRISTAN UND ISOLDE, Iwan Chowanski / CHOWANSCHTSCHINA und Landgraf /TANNHÄUSER sang.

In der Berliner Philharmonie sang er unter Ingo Metzmacher, ebendort sowie am Liceu Barcelona sang er in Dvoráks „Requiem“. In Basel folgte das „Requiem“ von Verdi.

Ante Jerkunica bleibt auch weiterhin langfristig der Deutschen Oper Berlin als Ensemblemitglied verbunden. Zukünftige Pläne werden ihn zurück an die Vlaamse Opera, nach Barcelona und ans Monnaie Brüssel bringen. In 2017 wird sein US-Debut in Seattle Opera folgen (Sarastro), sowie sein Debüt mit dem London Symphony Orchestra bei BBC Proms (CHOWANTSCHINA unter Semyon Bychkov) in der Londoner Royal Albert Hall und Teatro Colon Buenos Aires (RUSALKA).
    Lebenslauf
      Projekte
        • Foto © Bettina Stöß

    ONLINE - Filme des Regisseurs / Produzenten

    Filme von und mit Ante Jerkunica

    2011 | Richard Wagner: Siegfried © bollemedia / DOB
    Götz Friedrich - Land: Deutschland / Jahr: 2011 / Länge: / Kategorie: Theatertrailer
    2011 | Camille Saint-Saëns: Samson und Dalila © bollemedia / DOB
    Patrick Kinmonth - Land: Deutschland / Jahr: 2011 / Länge: 01:44 / Kategorie: Theatertrailer

    Service

    Kontakt

    senden

    ONLINEFILM Editorial & Support
    C. Cay Wesnigk

    Mail: support@onlinefilm.org

    Phone +49 451 5057570
    Fax +49 451 282223

    Snail mail
    Heisterbusch 3
    23611 Bad Schwartau
    Germany

    Newsletter


    Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
    Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.




    Impressum

    ONLINEFILM AG
    Heisterbusch 3
    23611 Bad Schwartau / Deutschland
    Tel. +49 451 5057570
    Fax +49 451 282223

    Vorstandsvorsitzender:
    C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

    Aufsichtsratsvorsitzender:
    Roland Schmidt

    Hauptsitz:
    Wakenitzmauer 34-36
    23552 Lübeck / Deutschland

    Steuernummer
    22 296 23957 Finanzamt Lübeck
    USt ID DE 214233673
    HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck